Vor wem lebe ich?

26. März 2017 0 Antworten von Hanniel

Hast du schon mal ein kleines Kind dabei beobachtet, wie es die Hände vor seine Augen hält und meint, dann sehe es niemand mehr? Wir verhalten uns im übertragenen Sinn oft ähnlich. Wir denken, dass unsere Sichtweise die richtige und wegweisende sei. Aus der Bibel wissen wir, dass der Allmächtige alles sieht. Seine Augen durchlaufen die ganze Erde (2Chr 16,9). So berichtete der Prophet dem damaligen König Asa, der eigenmächtig handelte. Unser Leben vor dem einen Zuschauer Der US-amerikanische Denker Os Guinness spricht vom Leben vor dem einen Zuschauer. Dies steht im Gegensatz zu unserer Umgebung, die von außen bestimmt ist. Unsere [...]

Bibel/Nachfolge Weiterlesen

Fünfte Josia-Freizeit: Die Güte Gottes inmitten des Gerichts.

19. März 2017 0 Antworten von Rita

Was tust du, wenn du Leid erlebst? Wieso lässt Gott überhaupt Leid zu? Und wie kann man die Güte und Gnade Gottes in Einklang mit all dem Schlechten bringen, das um uns herum passiert?  Selbst Israel, Gottes auserwähltes Volk, erlebte viele Nöte. Der Tiefpunkt wurde erreicht, als die Babylonier Jerusalem eroberten und kein Stein mehr auf dem anderen blieb. Sogar der Tempel, der früher die Wohnung des Herrn war, wurde zerstört… Mit diesen Themen beschäftigten wir uns unter anderem am ersten März-Wochenende bei der fünften Josia-Freizeit. Es wurden drei packende Predigten gehalten. Textgrundlagen waren: 2. Könige 23,31 - 24,17, 2. Könige 24,18 - 25,30 und das Buch Klagelieder. Insgesamt waren ca. 35 Leute aus dem Josia Leitungs- und Freundeskreis mit dabei. Nach und [...]

News Weiterlesen

Erschienen: Timotheus #26

12. März 2017 0 Antworten von Ludwig

Als Pastor liegt mir verständlicherweise das Thema “Gemeinde” sehr am Herzen. Ich habe mich darum auch sehr über die neue Ausgabe des Timotheusmagazins mit dem gleichen Thema gefreut. Das Thema Gemeinde ist für manche von euch vielleicht eher nebensächlich, für andere mit Problemen behaftet. Ich empfehle euch so oder so diese Ausgabe zu lesen und euer Wissen und eure Liebe über den von Gott „meistgeliebten Besitz in seiner Schöpfung“ zu vertiefen. Die Auswahl und der Inhalt der Artikel sind ausgezeichnet. Ihr bekommt einen sehr guten Einblick in Themen wie: Was sind die wichtigsten Merkmale einer gesunden Gemeinde? Was ist der Auftrag der Gemeinde? Ist Gemeindemitgliedschaft notwendig? Welche Aufgaben und welche Autorität haben Älteste nach der [...]

News Weiterlesen

Das Gebet Hiskias

05. März 2017 0 Antworten von Alexander

Denn ein großer Teil des Volkes, viele von Ephraim, Manasse, Issaschar und Sebulon, hatten sich nicht gereinigt, so dass sie das Passah nicht aßen, wie es vorgeschrieben ist; aber Hiskia betete für sie und sprach: Der Herr, der gütig ist, wolle allen denen vergeben, die ihr Herz darauf gerichtet haben, Gott zu suchen, den Herrn, den Gott ihrer Väter, auch wenn sie es nicht mit der Reinheit getan haben, die für das Heiligtum erforderlich ist! Und der Herr erhörte Hiskia und heilte das Volk. (2. Chr 30,18-20) In 2. Chronik 29-30 treffen wir auf eine gute Zeit in der Geschichte Israels - nämlich die gute und ehrenvolle Herrschaft [...]

Bibel/Nachfolge Weiterlesen

Kurzreview: Tägliches Manna – Andachten zur Stärkung für die Wüstenwanderung

26. Februar 2017 0 Antworten von Simon

Dies ist ein Gastbeitrag von Anna Schmidt. Gottfried Daniel Krummacher lebte von 1774 bis 1834. Er war Erweckungsprediger. Seine Andachten weisen auf Gottes Gnade hin. Er hat klare, tiefgehende Gedanken. Tägliches Manna ist geistliches Schwarzbrot. Auch die alte, deutsche Sprache ist trotz der Überarbeitung im Jahr 2003 erhalten geblieben. Das Andachtsbuch kann jedem empfohlen werden, der Gottes Gnade neu erleben möchte. Hilfreich ist es auch, nach der gelesen Andacht ein eigenes Gebet unter die Andacht zu schreiben, um sich das Gelesene besser einzuprägen. Gott segne dich bei deiner täglichen Bibellese. Das Buch kann hier erworben [...]

Bücher Weiterlesen

Von Jesus lernen – Seine Botschaft

19. Februar 2017 0 Antworten von Declan

Lebst du mit Jesus in einer Meister-Schüler Beziehung? Das ist nämlich, worum es ihm geht.  Seine Haltung dir gegenüber ist eine Einladung, von ihm zu lernen: „Kommt her zu mir alle, die ihr mühselig und beladen seid! Ich will euch erquicken! Nehmt auf euch mein Joch und lernt von mir!“ (Mt 11,28; vgl. Spr 1). Willst du Jesu Einladung folgen? Die Artikelreihe „Von Jesus lernen“ soll dazu eine Hilfe sein. Was ist Jesu Botschaft? „Tut Buße und glaubt an das Evangelium!“ (Mk 1, 15). So hat Jesus seine Botschaft zusammengefasst. Seine Botschaft stellt dir zwei Fragen: Wie siehst du dich selbst? Wie siehst du Gott? Jesus sagt: Gott, deinen Schöpfer, musst du so sehen: Er ist ewig, heilig, liebevoll, allmächtig, allgegenwärtig, allwissend, souverän, unveränderlich, treu [...]

Bibel/Nachfolge Weiterlesen

Sola Fide – Predigt zu Galater 3,1-22

15. Februar 2017 1 Antwort
„...in meinem Herzen regiert dieser eine Artikel, nämlich der Glaube an Christus, aus dem, durch den und in den alle meine theologischen Gedanken Tag und Nacht her- und hinfließen; und auch ist meine Erfahrung, [...]
Weiterlesen

Gottes Antwort auf Mutlosigkeit und falsche Selbstsicherheit (Psalm 90)

07. Februar 2017 0 Antworten
Und schon wieder ist ein Jahr vergangen. Jahreswechsel und Geburtstage sind häufig die Zeitpunkte, an denen wir zurückblicken und über die Vergangenheit nachdenken, aber auch an denen wir nach vorne schauen und uns [...]
Weiterlesen

Wir kommen zu euch!

29. Januar 2017 0 Antworten
Liebe Freunde, nachdem wir länger über diesen Schritt nachgedacht hatten, freuen wir uns, euch mitteilen zu dürfen, dass Josia inzwischen den ersten (auf sehr geringfügiger Basis) "angestellten" Mitarbeiter hat. [...]
Weiterlesen

Leid? Was soll das, bitte schön?

22. Januar 2017 1 Antwort
Vor einigen Wochen bekam ich eine E-Mail von einer Bekannten, von der ich schon lange nichts mehr gehört hatte. Es war keine gute Nachricht. Es schien, als wäre sie [...]
Weiterlesen

Der Thron der Gnade – Teil II

15. Januar 2017 0 Antworten
„Lasst uns nun mit Freimütigkeit hinzutreten zum Thron der Gnade, damit wir Barmherzigkeit empfangen und Gnade finden zur rechtzeitigen Hilfe!“ (Hebr 4,16) Die [...]
Weiterlesen

Der Thron der Gnade – Teil I

08. Januar 2017 0 Antworten
„Lasst uns nun mit Freimütigkeit hinzutreten zum Thron der Gnade, damit wir Barmherzigkeit empfangen und Gnade finden zur rechtzeitigen Hilfe!“ (Hebr 4,16) Den [...]
Weiterlesen