Autoren Archiv

Gottes Antwort auf Mutlosigkeit und falsche Selbstsicherheit (Psalm 90)

07. Februar 2017 0 Antworten von Elsbeth

Und schon wieder ist ein Jahr vergangen. Jahreswechsel und Geburtstage sind häufig die Zeitpunkte, an denen wir zurückblicken und über die Vergangenheit nachdenken, aber auch an denen wir nach vorne schauen und uns gute Vorsätze vornehmen. In den letzten Tagen des Jahres 2016 habe ich mich mit ein paar guten Freunden getroffen. Wir haben darüber gesprochen, was wir uns vornehmen wollen und mit welchem Motto wir das Jahr 2017 beschreiben wollen. Als ich an der Reihe war, schluckte ich schwer und sagte mutlos, während ich eine Träne wegblinzelte: „Ich hoffe einfach, dass das nächste Jahr besser wird als das letzte.“ Und eigentlich [...]

Bibel/Nachfolge Weiterlesen

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser!?

17. April 2016 4 Antworten von Elsbeth

Jeden Tag prasseln dutzende Horrornachrichten auf uns ein. Die Schlagzeilen in Zeitungen sind voll davon. Zusätzlich sind wir tagtäglich mit schlechten Nachrichten aus unserem eigenen Leben konfrontiert: Enttäuschungen, Arbeitslosigkeit, Krankheiten, Tod. Wird dieser scheinbar endlose Strom von Zerstörung und Verlust jemals enden? Die gute Nachricht ist, dass alles Negative einmal enden wird, wenn Jesus wiederkommt. Gott hat es versprochen und er hält seine Verheißungen. Und in der Zwischenzeit hält Gott trotz aller Horrorszenarien aus den Nachrichten und aller Sorge in unserem eigenen Leben diese Welt in seiner mächtigen Hand. [...]

Bibel/Nachfolge Weiterlesen

Buchrezension: Dein Leben ist einmalig – vergeude es nicht!

23. März 2015 0 Antworten von Elsbeth

Was bedeutet es, sein Leben zu vergeuden? Oder andersherum gefragt: Was bedeutet es, richtig zu leben, das Leben nicht zu verschwenden, sondern…? Ja, wie soll man diesen Satz weiterführen? Was ist das Gegenteil von einem verschwendeten Leben? Das ist die Hauptfrage, der John Piper in dem Buch „Dein Leben ist einmalig – vergeude es nicht!“ nachgeht. Gott schuf uns zu einem Leben mit einer einzigen Leidenschaft: Mit allem, was wir sind und haben, sollen wir Gott verherrlichen. Zu diesem Zweck hat uns Gott erschaffen und erkauft. Ein vergeudetes Leben ist ein Leben, dem diese Leidenschaft fehlt. John Piper rüttelt uns mit seinem Buch auf. Viele Menschen gehen durch das Leben ohne ein Anliegen für Gott. Sie suchen Sicherheit, Bequemlichkeit und Vergnügen – und vielleicht [...]

Bücher Weiterlesen

Buchrezension: Lernen zu beten

24. April 2014 1 Antwort von Elsbeth

„Was ist die dringendste Not der Gemeinde?“ Mit dieser Frage beginnt D. A. Carson sein Buch. Was würdest du darauf antworten? Ohne Zweifel, es gibt viele Schwierigkeiten, denen jeder einzelne Christ und die Gemeinde insgesamt heutzutage begegnet. Manche würden antworten, wir bräuchten mehr und bessere Mission und Evangelisation und eine klarere Theologie. Manche sehen das Hauptproblem in Fragen der sexuellen Reinheit innerhalb und außerhalb der Gemeinde. Andere würden sagen, das Hauptproblem sei die Gier und der Materialismus der westlichen Welt. Es ist sicherlich sehr gut, gegen all diese Probleme und Nöte angehen zu wollen, aber wir sollten uns klarmachen, dass wir diesen Herausforderungen nicht begegnen können, wenn das Gebet in der Art vernachlässigt wird, wie es heute [...]

Bücher Weiterlesen

Buchrezension: Es ist nicht alles Gott, was glänzt

03. November 2013 0 Antworten von Elsbeth

Bei dem Ausdruck „fremde Götter“ oder Götzen denken wir schnell an primitive Völker, die vor Figuren aus Stein oder Holz niederfallen. Tim Keller zeigt in seinem Buch auf, dass es aber auch in unserer Gesellschaft viele Götzen gibt, die freien Zugang zu unserem Herz haben und von denen wir unser Leben bestimmen lassen. Liebe, Wohlstand, Erfolg und Macht: Das sind einige der Ideale, hinter denen wir herjagen. Aus eigentlich guten Segnungen Gottes haben wir Götzen gemacht. Götzen, auf die wir unser Vertrauen setzen, aber die uns wieder und wieder enttäuschen, da sie uns niemals das geben können, was wir wirklich brauchen. Tim Keller zeigt in seinem Buch, wie falsche Götter Menschen gefangen nehmen und diesen einsam, unerfüllt und leer zurücklassen. Dabei geht er sowohl [...]

Bücher Weiterlesen