Autoren Archiv

5 gute Gründe auf die Josia-Konferenz zu fahren

13. August 2017 0 Antworten von Katharina

1. Du kannst aufladen Damit ist nicht deine physische Batterie gemeint, denn die wird wahrscheinlich, wie nach fast allen Freizeiten oder Ausflügen, aufgrund von Schlafmangel und Sport etwas zu leiden haben. Dafür bekommst du durch die Predigten, Seminare und Gespräche viel „geistliche Nahrung“ – nicht nur häppchenweise, sondern täglich ganze 5-Gänge-Menüs mit Nachtisch! (Hebräer 5,14) 2. Du triffst alte und neue Freunde Du hast bei der letzten Josia-Konferenz coole Leute kennengelernt? Die Chance ist hoch, sie im September wieder zu sehen! Gerade, wenn man etwas über Deutschland oder dessen angrenzende Länder verstreut lebt, ist es eine Möglichkeit gute Freunde wieder zu sehen, zu schnacken, sich auf den neuesten Stand zu bringen (wenn beispielsweise die Social [...]

News Weiterlesen

Zuhause

26. Juni 2016 1 Antwort von Katharina

Seit nun schon zwei Monaten lebe ich in Russland – zwei Monate stehen noch an. Erwartungen hatte ich keine, denn Studieren in Deutschland ist schon nicht immer leicht, aber Russland kann man so gut wie nie richtig einschätzen. Ich wusste noch nicht einmal, ob ich überhaupt ein Zimmer im Studentenwohnheim erhalten würde. :D Aber man will ja Spontaneität lernen und leben. Und Vertrauen, nicht wahr? Vertrauen auf Gott. Also ließ ich mich darauf ein. Ich wurde nicht enttäuscht! An meinem letzten Sonntag in Deutschland kam eine Dame aus meiner Gemeinde auf mich zu und gab mir eine Adresse einer Gemeinde in der Stadt, in die ich ziehen würde. Ihr könnt euch kaum vorstellen wie dankbar ich war :). Ich hatte damals immer noch keine Ahnung, aber ich wusste, ich würde nie alleine [...]

Bibel/Nachfolge Weiterlesen

Pergament – Update: Mit Interpretation

07. Februar 2016 0 Antworten von Katharina

Update: Jetzt auch mit Interpretation :-) Dein erster Blick auf diese Erde, der erste Laut: ein Angstgeschrei. Ein Menschkind, das dich Worte lehrte. Worte, die nun schwer wie Blei Mit jeder Mundbewegung neu Gleich einer ew‘gen Litanei Auf deine reine Haut gedruckt, indes nicht bloß als Nebenprodukt. Die Scham, sie wächst, denn Ein Fluch war dir zuvor entwischt. Lässt dich nicht fragen „Was wäre, wenn ich nicht-“, nein, der nicht verlischt, auf deinem Handrücken nun prangt, Vergebene Mühe, nie mehr ausgewischt. Dagegen samt‘ne Worte zieren allenfalls Beim nächsten Disput wie ein Schmuckstück deinen [...]

Bibel/Nachfolge Weiterlesen