Autoren Archiv

Buchrezension: Zwölf außergewöhnliche Frauen (John MacArthur)

18. September 2016 1 Antwort von Sonja

Wie der Titel des Buches schon besagt, geht es hier um zwölf außergewöhnliche Frauen der Bibel. Frauen, die eigentlich auf den ersten Blick ganz normal waren, wenn nicht sogar relativ unbedeutend wirkten. Einige hatten eine sehr niedrige Position, wie die Samariterin. Von ihr kennen wir nicht einmal ihren Namen. Andere, wie zum Beispiel die Prostituierte Rahab, würden wir wahrscheinlich nicht als eines unserer Vorbilder in Betracht ziehen. Sie alle waren Sünder, wie du und ich. Doch Gottes Gnade und der Plan, den er mit ihrem Leben hatte, machte sie außergewöhnlich. „Gott hat das Törichte der Welt erwählt, damit er die Weisen zuschanden mache; und das Schwache der Welt hat er erwählt, damit er das Starke zuschanden mache; und das Unedle der Welt und das Verachtete hat Gott [...]

Bücher Weiterlesen