Archiv für die Kategorie Bibel/Nachfolge

Vier Grundfragen für das Lernen

13. Januar 2019 0 Antworten von Hanniel

Im ersten Teil haben wir uns mit dem Denken an sich befasst. Der zweite Artikel zielte insbesondere auf den Einbezug Gottes in sämtliche Lernprozesse. In diesem dritten Teil blicken wir aus vier Blickwinkeln nochmals auf unser Lernen. Aus jedem Teil resultiert eine Anfrage an uns selbst. Wir gehen von vier der wichtigsten philosophischen Grundfragen aus: Die Frage nach Gott und dem Sein (Metaphysik), nach der Art und Weise des Erkennens (Epistemologie), nach der Verfassung des Menschen (Anthropologie) und schließlich nach der Frage eines gelingenden Lebens (Ethik). Stellen wir uns diese Fragen in Bezug auf das Lernen. 1. Wozu lernen? „Warum ist etwas und nicht vielmehr nichts?“ So fragte Gottfried Leibniz (1646-1716). Diese Frage spielen wir natürlich nicht täglich [...]

Bibel/Nachfolge Weiterlesen

Psalm 24 – Unser himmlischer König kommt wieder!

30. Dezember 2018 0 Antworten von Philipp

Zum Jahresabschluss wollen wir einen letzten Blick in die Psalmen werfen. Viele Menschen nehmen sich irgendwelche guten Vorsätze vor, die sie doch schnell wieder brechen. Auch Christen sagen sich oft „Dieses Jahr wird alles anders. Ich will mehr in der Bibel lesen, ein geordnetes Gebetsleben führen, usw…“ Mal ehrlich: Nach wie vielen Tagen scheitern deine Vorsätze? Die Psalmen geben uns Hilfe, gerade unsere guten Pläne und unser klägliches Scheitern vor Gott zu bringen. Sie sind Gebete, die unseren Blick weg von uns, hin auf einen größeren lenken. Psalm 24 gibt uns eine klare Perspektive, die uns zu so einem Leben ermutigt. Er zeigt uns, weshalb es sich lohnt, für diesen König zu leben. Denn er beschreibt Jesus Christus auf drei Arten: Zuerst als den Schöpfer und [...]

Bibel/Nachfolge Weiterlesen

Psalm 23 – Der fürsorgliche König

23. Dezember 2018 0 Antworten von Jonathan

Was selbstfixierte Könige anrichten Zar Nikolaus II. war Kaiser Russlands von 1894 bis 1917. Nikolaus II. hatte seinen Königstitel ernst genommen. Er sah sich als einen, der von Gott als Kaiser eingesetzt worden war und liebte es, in Pracht zu leben und seine Autorität zu zeigen. Er hatte keinen Gebrauch für Minister – sie waren eher eine Last, und sogar eine Bedrohung für seine uneingeschränkte Herrschaft! Auch die Armee meinte er leiten zu können und führte sie deshalb ab 1915 während des Ersten Weltkriegs: Das führte jedoch alles in eine große Katastrophe. Grenzenlos war Russland nur auf der Karte; das Land war ansonsten unzweifelhaft rückständig. Nikolaus war unfähig, wichtige Entscheidungen zielführend zu treffen. Trotzdem wollte er uneingeschränkt herrschen, [...]

Bibel/Nachfolge Weiterlesen

Psalm 22 – Der leidende König

16. Dezember 2018 0 Antworten von Julia

1. Wenn alles bestenfalls schiefgeht Montagmorgen: Eine wichtige Klausur steht an. Aber erst nehme ich fast den falschen Zug, dann stelle ich fest, dass ich den dringend notwendigen Taschenrechner vergessen habe, als nächstes lasse ich die Unterlagen, die ich mir vorher unbedingt nochmal ansehen wollte, aus Versehen auf dem Tisch liegen und letztendlich komme ich zur Klausur auch noch zu spät - und das obwohl ich fast eine Stunde vorher schon in der Nähe war. Die Klausur kann doch nichts werden! Manchmal geht eben einfach alles schief! Wir fallen durch Klausuren, verpassen wichtige Termine, vergessen dringend zu erledigende Dinge. Und das sind noch die harmlosen Fälle! Was ist,wenn wir unsere Arbeitsstelle verlieren? Wenn wir das Studium kurz vor seinem Ende abbrechen müssen? [...]

Bibel/Nachfolge Weiterlesen

Psalm 2: Was Advent bedeutet

10. Dezember 2018 0 Antworten von Jonathan

In der Adventszeit hetze ich oft von Besinnung zu Besinnung. Alles soll ja entschleunigt sein, man strengt sich an, um zur Ruhe zu kommen…fast schon paradox, oder? Auf was wollen wir uns eigentlich besinnen und ausrichten? Wo suchen wir unsere adventliche Ruhe? In der Bibel spricht Psalm 2 von getriebenen, rebellischen Menschen, ohne Ruhe und Pause. Einem Gott, der gerecht ist und seinem einzigartigen König. Gottes Herrschaft wird abgelehnt (V.1-6) Weshalb spricht Ps 2 überhaupt davon, dass Gott einen König eingesetzt hat? Gott wollte doch König über sein Volk sein? Das war es doch, was diesen Gott so anders machte? Die Verse 1-6 zeigen uns etwas über die Situation Israels damals: Gottes Herrschaft wurde von den Menschen als einengend und grundsätzlich negativ verstanden. [...]

Bibel/Nachfolge Weiterlesen

Die Psalmen: Ein Gebetbuch für Jünger

10. Dezember 2018 0 Antworten von Jonathan

Jetzt in der Adventszeit wollen wir eine neue Reihe zu den Psalmen starten, ganz speziell zu vier Psalmen, die im Leben Davids schon Schatten auf das Leben und Sterben Jesu vorwerfen. Es wäre sicherlich von Vorteil, wenn du das Video des Bibelprojekts zu den Psalmen als Vorbereitung ansiehst. Vielleicht denkst du jetzt: „Was haben denn die Psalmen mit Jesus zu tun?!“ Die Psalmen sind das Gebet- und Liederbuch der Bibel. Gott hat seinem Volk damit eine Hilfe und Richtschnur geschaffen, mit ihm im Gebet zu reden. Denn es gibt mit Sicherheit keine Situation in unserem Leben, die nicht schon einmal jemand anders mit Gott durchlebt hat. Davon zeugen die Psalmen. Sie wollen uns anleiten, ein Leben vor Jesus als seine Anbeter zu führen. David: Der König nach dem Herzen [...]

Bibel/Nachfolge Weiterlesen

Die Top 10 unserer Götzen: Teil VII

02. Dezember 2018 0 Antworten
Sex Gott schuf Sex zu seiner Verherrlichung und uns zur Freude. Aber der Mensch hat daraus einen der schlimmsten Götzen gemacht: „Werdet auch nicht Götzendiener, [...]
Weiterlesen

Die Top 10 unserer Götzen: Teil VI

25. November 2018 0 Antworten
Familie?! Eigentlich klingt es doch sehr gut und fromm zu sagen, die Familie gehe einem über alles und sei der Mittelpunkt des Lebens. Da vernachlässigt man schon mal [...]
Weiterlesen

Die Top 10 unserer Götzen: Teil V

18. November 2018 0 Antworten
Zur Erinnerung: in den ersten 4 Teilen ging es um die Themen Gesundheit, Erfolg, Macht sowie Anerkennung, Schönheit, Sport und Liebe. Hier kommt ein weiterer [...]
Weiterlesen

Teil I: Vergebung von anderen Menschen in Anspruch nehmen…

28. Oktober 2018 0 Antworten
Hast du schon mal deinen besten Freund sitzen lassen? Termin extra lange im Voraus abgemacht. Schon lange drauf gefreut. Aber irgendwie hast du am Abend vorher einfach [...]
Weiterlesen

Der Himmel II: Unsere Zukunft

21. Oktober 2018 0 Antworten
Gottes Menschen, an Gottes Ort unter Gottes Segen: Das ist der Himmel. Wenn Du darüber mehr erfahren möchtest, empfehle ich Dir den ersten Artikel. Der Blick in das [...]
Weiterlesen

Die Beteiligten jedes Lernprozesses

15. Oktober 2018 1 Antwort
Im zweiten Teil der Serie über das Lernen wenden wir uns einer wichtigen Frage zu: Wer ist in jedem Lernprozess beteiligt? Bevor du weiterliest, gebe ich dir eine [...]
Weiterlesen