Archiv für die Kategorie Media

Hören wie die Beröer: Teil II

19. August 2018 0 Antworten von Jonathan

„Wenn Gottes Wort dich nicht mehr anspricht…“ - eine Predigt Vor drei Wochen hatten wir eine Rezension zum Buch „Aufgepasst und mitgedacht“ von Jay Adams veröffentlicht. Darin ermutigt der Autor, unsere Einstellung zur und unseren Umgang mit der Predigt am Sonntag zu überdenken, gegebenenfalls zu korrigieren. Wir von Josia unterstützen dieses Anliegen, da wir davon überzeugt sind, dass Gottes Wort die Kraft hat, Menschenleben zu verändern, indem es uns Freude an Gott und seinem Evangelium schafft. Dafür müssen wir sein Wort hören, behalten, darüber nachdenken, verinnerlichen sowie unser Handeln von ihm prägen lassen. Doch schon seinen ersten Jüngern hat Jesus deutlich vor Augen gemalt, dass wir in einer Welt voller Ablenkungen leben, die uns von Jesus wegziehen [...]

Media, Predigten Weiterlesen

Impressionen Josia-Konferenz 2017

15. August 2018 1 Antwort von Simon

Liebe Freunde, hier einige Impressionen der vergangenen Josia-Konferenz. Hoffentlich sehen wir viele von euch auch dieses Jahr! Denkt dran: Heute könnt ihr euch noch vergünstigt [...]

Konferenzen, Media Weiterlesen

CD-Rezension: Erlöst (Emu Music)

11. Februar 2018 3 Antworten von Jörn

Die Erlösung, die Gott uns durch Jesus schenkt, umfasst viel mehr als uns oft bewusst ist. Das erste deutschsprachige Album von Emu Music wirft Schlaglichter auf unsere Erlösung und unsere angemessene Antwort. „Kein Name sonst erlöst“ (Titel 1), deshalb gilt „Schau auf den Herrn“ (Titel 4). Wie können wir anders, als zu singen: „Auf seine Gnade hoffe ich“ (Titel 9). Unsere Erlösung wird jedoch erst vollständig sein, wenn Jesus wiederkommt: „Welch ein Tag“ (Titel 5) wird das sein. Bis dieser Tag kommt, bewahrt uns Gott und lässt uns „Niemals allein“ (Titel 10). Er verändert uns durch seinen Heiligen Geist, den „Lebenshauch“ (Titel 7). Wir sind aufgefordert, immer wieder zu sagen „Nimm mein Leben“ (Titel 8) und durch die Bibel Gott zu uns sprechen zu [...]

Media Weiterlesen

Ich wachte auf und griff zum Smartphone

03. Februar 2018 0 Antworten von Simon

Wie viele Minuten hängst du täglich am Smartphone? Wenn es dir einen Moment langweilig ist: Ziehst du dann das Smartphone aus der Tasche? Stehst du damit auf? Wen Jesus ruft, der will nicht bleiben, wie er ist. Jeden Tag kämpft er um die Erneuerung seiner Gewohnheiten, um seinem Meister ähnlicher zu werden. Auch im Umgang mit dem Smartphone sollen wir unser Denken von Gott erneuern lassen. Um dir dabei zu helfen, hat Hanniel Strebel ein neues Buch mit 52 kurzen Impulsen als App veröffentlicht. Aufbau und Inhalt Erster Teil: Das Smartphone und unsere Gesellschaft (In diesem Teil geht es um die gesellschaftliche Verfassung, die unsere Smartphone-Gewohnheiten entscheidend beeinflussen.) Zweiter Teil: Das Smartphone und die biblische Heilsgeschichte (Im zweiten Teil [...]

Media Weiterlesen

Sola Fide – Predigt zu Galater 3,1-22

15. Februar 2017 1 Antwort von Simon

„...in meinem Herzen regiert dieser eine Artikel, nämlich der Glaube an Christus, aus dem, durch den und in den alle meine theologischen Gedanken Tag und Nacht her- und hinfließen; und auch ist meine Erfahrung, dass ich von der Höhe und Breite und Tiefe einer solchen Weisheit nur einige schwache und ärmliche Anfänge und gleichsam Bruchstücke begriffen habe.“ Diese Worte stammen von niemand geringerem als Martin Luther. Er verfasste sie 1535 in der Vorrede zur Veröffentlichung seiner zweiten – 1531 gehaltenen – Vorlesung zum Galaterbrief. Fast zwei Jahrzehnte waren seit seiner ersten Vorlesung über den Galaterbrief 1516 [...]

Media, Predigten Weiterlesen

Film-Besprechung: Courageous

30. November 2014 2 Antworten von Simon

Ich weiß nicht, wie es dir geht, aber wenn ich von christlichen Filmen höre, dann denke ich zum einen an Filme, die zwar gut gemeint (und inhaltlich vielleicht auch ganz gut), aber schlecht gemacht sind. Zum anderen sind da die pseudo-christlichen Filme, die zwar filmisch professionell sind, aber inhaltlich sogar kontraproduktiv – klassisches Beispiel: Nur mit Dir. Vielleicht sind jetzt einige schockiert, wie ich diesen Film hier nennen kann. Aber er ist wirklich voll von schlechter Theologie. Unkommentiert heißt es da „Ich denke Gott will nur, dass ich glücklich bin“. Der ungläubige Freund ist das ersehnte „Wunder“ und der „Engel“ im Leben der gläubigen Frau, und alles in allem ist der Film evangeliums- und christuslos, und stattdessen menschenzentriert („Finde [...]

Media Weiterlesen

Matt Haney – Was sagst du durch dein Leben über Jesus Christus?

11. Mai 2014 1 Antwort
Das folgende Video ist ein Ausschnitt einer Predigt, die von Matt Haney auf einer christlichen Jugendfreizeit gehalten wurde und sich besonders an Jugendliche aus christlichem Elternhaus richtet. Der Predigttext findet [...]
Weiterlesen

Ich bin entschieden zu folgen Jesus…

09. März 2014 2 Antworten
Der letzte Tag im Jahr 2013 begann mit der Schreckensnachricht, dass mein 17-jähriger Cousin bei einem Autounfall tödlich verunglückt ist. Schock Unglaube 1000 Fragen ABER trotz allem: Dank, dass er Christ [...]
Weiterlesen

Was der Fuchs sagt

02. Februar 2014 2 Antworten
Meine Erfahrung mit Tieren ist begrenzt. Als Kind hatte ich mal einen Hasen namens Felix und vor ein paar Jahren habe ich Murphy (einen Schäferhund Mischling) durch die [...]
Weiterlesen

Liedempfehlungen: Give me Jesus!

01. Dezember 2013 0 Antworten
Der Apostel Paulus schreibt an einer Stelle im Philipperbrief: Doch genau die Dinge, die ich damals für einen Gewinn hielt, haben mir – wenn ich es von Christus her ansehe – nichts als Verlust gebracht. Mehr noch: [...]
Weiterlesen

Francis Chan: Verfolgung von Christen

10. November 2013 0 Antworten
In der westlichen Christenheit ist es teilweise in Vergessenheit geraten, dass der christliche Glaube oft im Zusammenhang mit Leid steht, das durch gewaltsame Verfolgung durch Andersgläubige entsteht. Das folgende [...]
Weiterlesen

The Walking Dead: Zombies und Reformation

31. Oktober 2013 3 Antworten
In meinem Freundeskreis wurde ich oft mit drei Begriffen in Verbindung gebracht: Apologetik, Postmoderne und…Zombies. Nun ja, von letzterem habe ich versucht mich zu [...]
Weiterlesen