Archiv für die Kategorie Predigten

Predigt-Aufnahmen Josia-Konferenz 2017

24. September 2017 0 Antworten von Simon

Update 28.10.17: Inzwischen sind auch die Aufnahmen der Seminare online. Liebe Freunde, nachfolgend die Aufnahmen der Hauptvorträge der Josia-Konferenz 2017, welche unter dem Thema "Reformation der Herzen - der Prophet Jeremia" stand. Leider ist bei der Predigt von Jörn etwas schief gegangen, sodass wir euch diese nur als pdf Datei zur Verfügung stellen können. Viel Segen beim Anhören bzw. Lesen! Aufnahmen der Hauptvorträge: Jochen Klautke: Intro - Eine Botschaft wird verkündigt (mp3 Datei) Jörn Hägele: Rebellische Herzen - Die Notwendigkeit der Reformation (pdf Datei) Rudi Tissen: Verdorbene Herzen - Die Unmöglichkeit der Reformation (mp3 Datei) Ludwig Rühle: Erneuerte Herzen - Die Verheißung der Reformation (mp3 Datei) Simon Mayer: Outro - Eine [...]

Konferenzen, Predigten Weiterlesen

Weshalb haben wir Menschen Krieg?

06. August 2017 2 Antworten von Hanniel

Sie aßen vom Baum, obwohl sie nicht durften Die ersten drei Kapitel der Bibel erzählen wir oft unseren Kindern und haften auch dem Jüngsten gut im Gedächtnis. Besonders der Sündenfall scheint schon bei kleinen Kindern eine große Resonanz hervorzurufen. Mit einem geheimnisvollen Blick erklärte mir mein Jüngster: „Sie aßen von dem Baum, obwohl sie nicht durften.“ Diesen Satz habe ich viele Male gehört. Dass ihm diese Aussage zuvorderst liegt, ist nicht von ungefähr. Die verhängnisvolle Tat, die aus dem ungehorsamen Herzen der ersten Menschen kam, veränderte unser gesamtes Sein und Leben, unsere innere und äußere Landschaft. Wir können tief greifende Veränderungen in vier Richtungen feststellen: Der Mensch entfremdete sich Gott. Dies zeigte sich sofort nach der [...]

Predigten Weiterlesen

Wenn Gott nicht im Zentrum ist… (Predigt zu Hag 1)

23. Juli 2017 2 Antworten von Johan

Die Sonne ist das Zentrum unseres Sonnensystems. Ihre Energie strahlt auf die Erde und bringt Leben in Hülle und Fülle hervor. Sie ist nicht nur die wichtigste Energiequelle für das Leben, sondern sie hält mit ihrer Kraft auch alle Planeten in ihrer Umlaufbahn. Sie sorgt dafür, dass es kein Chaos gibt, sondern dass alles in seinen geordneten Bahnen verläuft. Doch was würde passieren, wenn man die Sonne aus dem Zentrum verschieben würde? Was würde passieren, wenn sie sich langsam aus dem Zentrum des Sonnensystems wegbewegen würde? Alle Ordnung würde mit der Zeit zusammenbrechen. Die Planeten würden ihre geordnete Umlaufbahn verlassen. Und nicht nur das, sondern auch alles Leben würde irgendwann aussterben. Ähnlich ging es den Israeliten, die gerade aus ihrer Gefangenschaft [...]

Predigten Weiterlesen

Lass mich gut enden! Eine Mahnung aus Salomos Leben.

18. Juni 2017 1 Antwort von Hanniel

Lies in einer guten Bibelübersetzung 1. Könige 11,1-13 aufmerksam durch. Bete, dass der Heilige Geist durch den Text in dein Leben spricht. Was würdest du mit einer Million anfangen? Vor einer Veranstaltung wurde ich gefragt, was ich mit einer Million anfangen würde. Meine erste innere Reaktion war: Damit kommst du heute nicht mehr weit, da müssten schon ein paar Millionen her. Die politisch korrekte Antwort lautet eher: Viel spenden und vom Rest gut leben. Wenn wir uns vergegenwärtigen, was diejenigen tun, die tatsächlich viel Geld zur Verfügung haben, können wir – von Ausnahmen abgesehen – das Umgekehrte beobachten. Es wird gut gelebt und wenn das schlechte Gewissen oder die Leere auftaucht, noch etwas gespendet. Mit der Vorstellung, dass wir viel spenden würden, wenn [...]

Predigten Weiterlesen

Ungerechtigkeit ertragen – ein Gnadengeschenk Gottes?! (Predigt zu 1. Petr 2,18-25)

30. April 2017 0 Antworten von Ludwig

Wann bist du das letzte Mal unfair behandelt worden? Wie hast du dich da gefühlt? Wie hast du reagiert? Wenn es dir so ging wie mir, dann hast du dich mies gefühlt, benachteiligt und bestraft. Und du hast sofort den Kampf für dein Recht aufgenommen. Ja wir klagen schon über geringste Ungerechtigkeiten in unserem Leben. Es braucht nur jemand an der Kasse vordrängeln oder uns die Vorfahrt nehmen und wir bekommen schlechte Laune oder Schlimmeres. Aber nun schaut, was Gott über Ungerechtigkeit in unserem Leben sagt: „Denn es ist Gnade, wenn jemand aus Gewissenhaftigkeit gegenüber Gott Kränkungen erträgt, indem er zu Unrecht leidet. [...]

Predigten Weiterlesen

Mit Freude an der Ziellinie ankommen (Predigt zu Hebr 12,1-3)

23. April 2017 2 Antworten von Hanniel

Der Weltbestseller: Die Pilgerreise zur ewigen Seligkeit Er gilt als ein Bestseller aller Zeiten: John Bunyans Buch „Die Pilgerreise zur ewigen Seligkeit“. Solche Bücher heben uns aus einer zeitgebundenen Sicht des Christseins heraus. Der Autor lebte im 17. Jahrhundert. Er verbrachte Jahre im Gefängnis. Dafür musste er seine große, notleidende Familie zurücklassen, was ihm fast das Herz brach. Wie hat Bunyan das christliche Leben beschrieben? In der Form eines allegorischen Reiseberichts folgt er dem Pilger „Christ“ durch sein Leben durch diese Welt hin zur ewigen Seligkeit. Dieser ist dem Verderben entflohen und auf dem Weg in [...]

Predigten Weiterlesen

Sola Fide – Predigt zu Galater 3,1-22

15. Februar 2017 1 Antwort
„...in meinem Herzen regiert dieser eine Artikel, nämlich der Glaube an Christus, aus dem, durch den und in den alle meine theologischen Gedanken Tag und Nacht her- und hinfließen; und auch ist meine Erfahrung, [...]
Weiterlesen

Verliebt, verlobt, geschockt! (Predigt zu Mt 1,18-25)

25. Dezember 2016 0 Antworten
Verliebt, verlobt, verheiratet? Nein. Verliebt, verlobt geschockt! Als Joseph von der Schwangerschaft seiner Verlobten hörte, fühlte er sich sicherlich zutiefst [...]
Weiterlesen

Predigt-Aufnahmen Josia-Konferenz 2016

03. November 2016 1 Antwort
Auch dieses Jahr wurden die Predigten und sogar einige Seminare der Josia-Konferenz aufgenommen. Wir stellen sie euch hiermit gerne zur Verfügung. Predigten: Vereint mit IHM und untereinander (Waldemar Justus) [...]
Weiterlesen

Einheit durch Vielfalt bis zur Vollkommenheit – Predigt zu Eph 4,1-16

07. August 2016 1 Antwort
Wie geschieht Gemeindewachstum? Und damit meine ich in erster Line nicht zahlenmäßiges Wachstum, sondern geistliches Wachstum. Wie geschieht es, dass Gemeinden immer mehr zusammenwachsen? Dass sie sich durch immer [...]
Weiterlesen

Geld, Glaube und Glaubwürdigkeit

12. Juni 2016 1 Antwort
Hast du auch ein Problem mit Briefkastenfirmen? Besitzt Du Geld? Bist du an Jesus Christus gläubig? Möchtest du als Christ gerne glaubwürdig sein? …dann wird diese [...]
Weiterlesen

Wo ist mein Zuhause? – Predigt zu Psalm 27

12. April 2016 3 Antworten
An welchen Orten hältst du dich am liebsten auf? Mein erster Gedanke geht zur Wohnung, die ich mit meiner Familie seit über zehn Jahren bewohnen darf. Ich sehe mich [...]
Weiterlesen