Unsere Vision

Josia existiert, um das Evangelium der Gnade Gottes unter jungen Menschen in Deutschland zu verbreiten und Jugendliche zu motivieren, ihr Leben voll und ganz in den Dienst unseres Herrn Jesus Christus zu stellen.

Es ist zu beobachten, dass unter uns jungen Christen die Kenntnis von Gottes Wort immer mehr abnimmt. Dadurch beeinflusst nicht die Bibel, sondern der Zeitgeist unser Leben. Wir wollen uns deshalb ein Beispiel nehmen an unserem Namensgeber Josia, dem König von Juda, der schon in jungen Jahren sein Volk entschlossen zum Wort Gottes zurückführte. Wir möchten Menschen für die frohe und freimachende Botschaft von Jesus Christus gewinnen und ihnen dabei helfen, Tag für Tag in dieser Wahrheit zu wachsen und zu wandeln. Unsere Vision ist, junge Christen zusammenzubringen und im Glauben zu stärken. Dabei verfolgen wir keinen Selbstzweck, sondern haben das Ziel, dass junge Leute sich biblischen Gemeinden anschließen und sich dort für das Reich Gottes engagieren.

Wir wollen dies erreichen (1) durch die Verbreitung solider biblischer und evangeliumszentrierter Materialien und (2) die Veranstaltung jährlicher Konferenzen, in deren Mittelpunkt Gott und sein Wort stehen.

Weiterführende Links

  • Hier findet ihr ein Interview, das Waldemar Justus von Jesus24 mit Simon Mayer über Josia geführt hat.